Über uns

Koordiniert wird die Initiative durch Studierende, Promovierende und Angestellte der Universität Mannheim, des ZEW – Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung, der Ludwig-Maximilian-Universität München, der Technischen Hochschule Lübeck und der Universität Duisburg-Essen. Darüber hinaus stehen wir im engen Kontakt mit der Bürgerbewegung Finanzwende e.V..

 

Angefangen hat alles im Oktober 2019 an der Uni Mannheim. Hier hat die Promovierendenvertretung entschieden, sich stärker für eine nachhaltige und transparente betriebliche Altersvorsorge einzusetzen und es wurde ein Offener Brief an die VBL formuliert. Wenige Wochen später schlossen sich unseren Forderungen zunächst der akademische Mittelbau der Uni Mannheim, dann Angestellte anderer Universitäten und Forschungsinstitute sowie zahlreiche weitere im Öffentlichen Dienst Beschäftigte an. Mittlerweile werden unsere Forderungen von 28 Institutionen und über 700 Einzelpersonen unterstützt. Vielleicht auch bald von dir oder deiner Institution?